Aktuelles

Beim Planen neuer Wohngebäude setzen Bauherren in Deutschland deutlich stärker auf erneuerbare Energien als Hauptenergiequelle. Zwei Drittel der von Januar bis November 2021 genehmigten 118.000 Wohngebäude sollen primär mit erneuerbaren Energien geheizt werden. Im…

Weiterlesen

Sollen wir in Zukunft auf das Heizen mit Holz verzichten? Dies wäre die Empfehlung des Umweltbundesamtes (UBA) nach der Präsentation der aktuellen Daten zur Luftqualität in Deutschland – und zwar aus Gründen der Lufteinhaltung und der gesundheitlichen Belastung durch Feinstaub.

Weiterlesen

Die IFH/Intherm 2022 vom 26. bis 29. April ist nach über zwei Jahren Zwangspause der erste große Branchentreff für direkte Kontakte und Geschäfte im Bereich Sanitär, Haus- und Gebäudetechnik. Die Entscheidungen der Bund-Länderkonferenz vom 16. Februar stärken die größte Messe der…

Weiterlesen

Im Zuge der Diskussion um die QuickFix-Produkte des Armaturenherstellers Grohe hat der Zentralverband SHK die Sicht des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW) angefordert. Ganz konkret ging es um den Paragrafen 12 AVBWasserV zum Austausch von Auslaufarmaturen an…

Weiterlesen

Das Umweltbundesamt (UBA) hat eine Information herausgegeben mit Fragen und Antworten zur Rohrinnenbeschichtung von Trinkwasserleitungen durch Beschichtung mit organischen Reaktivharzen. Das Info-Blatt kann hier heruntergeladen werden.

Das Amt sieht sich veranlasst, mit dieser…

Weiterlesen

Mit dem Quick-Check für baden-württembergische Handwerksbetriebe ist Anfang Februar ein bislang bundesweit einmaliges Tool gestartet, mit dem Betriebe unkompliziert einen Überblick über ihre CO2-Emissionen erhalten. Der Fachverband SHK Baden-Württemberg hat in der Arbeitsgruppe…

Weiterlesen