Einzelansicht

Speed-Dating mit einer lebenswerten Zukunft

Auch die SHK Innung Karlsruhe – Bruchsal unterstützt die bundesweite Ausbildungsinitiative „Deine Ausbildung. Deine Zukunft. Branchen verbinden.“, die vom 19. bis 23. September Betriebe und Jugendliche zusammenbringen will. Wer Klimaheld bzw. Klimaheldin werden und einer der aussichtsreichsten Branchen Deutschlands arbeiten möchte, kann sich am Donnerstag, dem 22. September am Schaufenster Karlsruhe (Marktplatz) direkt vor Ort informieren.

Ein ungezwungener Rahmen, witzige und spannende Aktionen für Schüler sowie jede Menge „hard facts“, das ist - kurz gesagt - die Ausbildungsinitiative des Bundes.  Um gemeinsam etwas gegen den Fachkräftemangel zu tun, haben sich die

Karlsruhe Tourismus GmbH KTG, die Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe, die IHK Karlsruhe und der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA zur „craft.ROADSHOW“ zusammengetan.  Denn egal in welcher Branche: Es gibt viele Ausbildungsplätze, aber bei der Nachfrage ist noch Luft nach oben. 

 „Die ‚craft.ROADSHOW‘ ist ein sehr erfolgreiches Projekt der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe, unterstützt von der Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe im Rahmen des städtischen IQ-Leitprojekts ‚Aktionsprogramm Handwerk‘“, sagt Kreishandwerksmeister Frank Zöller, der auch Obermeister der SHK Innung Karlsruhe – Bruchsal ist.

Gerade Arbeitsplätze im Bereich Sanitär | Heizung | Klima gelten als besonders chancenreich, denn die Betriebe und Unternehmen mischen beim Thema Energiewende ganz vorne mit. Mehr noch: nach erfolgreicher Ausbildung eröffnen sich durch Weiterbildung oder eventuell ein Studium zahlreiche Möglichkeiten, um erfolgreich seinen bzw. ihren Weg zugehen. Zum Beispiel als Meister/in, Netztechniker/in, Techniker/in im Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik oder in der Versorgungstechnik, dem Facility Management oder im Maschinenbau.

Super, nicht nur für die eigenen Zukunft, sondern die von uns allen!

Wer Lust und Fragen hat, ist am Donnerstag, dem 22.9., ab 9:30 Uhr herzlich eingeladen, am Stand der SHK Innung am Schaufenster Karlsruhe bei den Arcade-Geschäften in der Karl-Friedrich-Straße(bestens erkennbar durch den blau- rot-gelben Eckring und gute Laune) vorbeizukommen!